Porträt des Wachtumskerns HIPS online auf der Internetseite des BMBF

Ein Kurzportrait des Wachstumskerns HIPS ist seit dem 22.04.2020 online auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF):

www.innovation-strukturwandel.de

Die Abbildung zeigt ein SiCer-Substrat zum Aufbau von Mehrfrequenzoszillatoren (Ansicht der Keramik-Seite) sowie einzelnes aufgebautes Modul. Auf der linken Seite der Detailansicht ist die Oberseite des Moduls (Keramik) erkennbar, die nachträglich mit elektronischen Bauelementen bestückt wurde. In der rechten Detailansicht (Unterseite des Moduls) sind die Silizium-MEMS-Resonatoren zu sehen. Um diese Strukturen sichtbar zu machen, wurde das hermetische Keramikgehäuse geöffnet. (Quelle: Michael Fischer, TU Ilmenau)

Zurück